Königsjäger Frühling findet keine Fortsetzung

Liebe Schachfreunde, nach aktuellem Stand der Dinge wird es keine Neuauflage des Königsjäger Frühlings in diesem Jahr geben. Leider haben die Organisatoren der ersten Auflage aus unterschiedlichen Gründen keine Möglichkeit, an der Vorbereitung des Turniers im kommenden Jahr mitzuwirken. Daher ist davon auszugehen, dass es im Jahr 2015 keinen Königsjäger Frühling geben wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der erste Königsjäger Frühling stand im Zeichen der internationalen Jugend

Die Sieger kommen aus Zehlendorf und Norwegen

Vier Tage lang erlebten 176 Schachsportler und Schachsportlerinnen aus 11 Nationen gemeinsam „Schach total“ im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf, jetzt wurden die Preisträger gekürt. Norbert Kopp (CDU), der Bürgermeister von Steglitz-Zehlendorf, nahm als Schirmherr der Veranstaltung die Siegerehrung vor und sagte zu, dass es auch im nächsten Jahr wieder einen Königsjäger Frühling im Rathaus Zehlendorf geben wird, was der Königsjäger-Vorsitzende und Turnierdirektor Karsten Kuschfeldt gerne bestätigte.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bergfest beim Königsjäger Frühling

„Oh ihr schönen Stunden, wie schnell seid ihr entschwunden“ könnte das Motto des zweiten langen Turniertages beim Schachfrühling sein, denn nun liegt schon mehr als die Hälfte des Schachkurzmarathons hinter uns. Und so mancher Schachfreund wird die Anstrengung von zwei harten Doppelrunden in Kopf und Knochen gespürt haben. Sage noch mal jemand „Schach ist kein Sport“!?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Königsjäger Frühling – Tag 1

Pünktlich gab Turnierdirektor und Königsjäger-Vorsitzender Karsten Kuschfeldt an diesem strahlenden Maimorgen die Bretter für das in Berlin neue Turnierformat „Königsjäger Frühling“ frei. Alle ausländischen Schachfreunde wurden speziell von Edgar Leyrer auf Englisch begrüßt und nochmal mit den Regeln vertraut gemacht. Wochenlang hatten die Organisatoren, allen voran die Turniermanager Karsten Kuschfeldt, Doris und Edgar Leyrer diesem großen Schachevent entgegengefiebert und erhebliches Arbeitspensum ehrenamtlich investiert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelles Update [04.05.2014 – 23:50]

Die Partien der 7. Runde sind erfasst und stehen zum Download bereit.

Alle Bilder sind jetzt ebenfalls online.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Frühling hat begonnen!

Mit einer souveränen Vorstellung konnte GM Vitaly Kunin (Freibauer Mörlenbach-Birk.) den Sieg im Auftaktblitz des Königsjäger Frühling 2014 einfahren. Mit der maximalen Ausbeute an Punkten gewinnt GM Kunin das A-Finale vor FM Clemens Rietze (USV Potsdam) und Martin Brüdigam (USV Potsdam).

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bald ist der Frühling da – mit einigen neuen Preisen

Wir begrüßen auf unserem Turnier etliche junge Talente und haben nun abweichend von der Ausschreibung zusätzliche Preise für den besten U14/U16 und U25 im A-Turnier vorgesehen. Aber auch im B-Turnier haben wir die Preispalette durch drei Preise U10 erweitert. Für den besten Jugendlichen (U18) gibt es je einen Pokal im A-und B-Turnier und für den Auftaktblitz haben wir nun einen kleinen Preisfonds über 220€. Kostenfrei für unsere Teilnehmer bietet IM Michael Richter ein Chess-Base-Seminar „Richtig trainieren mit Chess-Base“ an.
Und hier noch ein paar Zahlen. 10% der Teilnehmer kommen aus dem Ausland und hier aus 11 verschiedenen Nationen. Unter den deutschen Teilnehmern begrüßen wir Spieler aus 15 verschiedenen Landesverbänden. 20 Titelträger sind mit dabei, 10 weibliche Spieler, 64 Teilnehmer U25 und 22 Senioren. Der DWZ-Schnitt liegt im A-Turnier bei 2060 DWZ und im B-Turnier bei 1520 DWZ.
Dank der Mithilfe unserer Teilnehmer durch frühzeitige Startgeldbezahlung und Rückmeldung konnten durch Absagen und Schaffung zusätzlicher Startplätze inzwischen 33 Spieler aus der Warteliste nachrücken. Wir bitten um Verständnis, dass auch ganz kurzfristig am Turniertag frei werdende Startplätze ausschließlich an Schachfreunde auf der Warteliste vergeben werden.

index Spring is coming soon – with several new prizes

We will welcome several young talents and hence we will provide additional prizes for best U14, U16 and U25 players in the A-Open. In the B-Open we will give additional prices to best 3 U10 players. Furthermore best U18 in both opens will get cups and for the Blitz on the eve we have dedicated prizes with a lump sum of 220€. IM Michael Richter will hold a Chess-Base- seminar “How to train with Cheess-Base” free of charge for all participants.
And here some facts & figures: We will welcome 10% of all participants from abroad and from 11 different nations. Amongst German players we have players from 15 different regional associations. We are proud of having 20 masters in our tournament. 10 female players will start, 64 players are U25 and 22 veterans. DWZ mean in A-Open is 2060, in B-Open 1520.
With the aid of our participants by their early payment and feedback we could move up 33 players from the waitlist. Freed places in the list of participants will exclusively be filled with players who are already registered on the waitlist, even right before the start of the tournament. Thanks a lot for your understanding.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Königsjäger Frühling 2014 – aktuelle Informationen zur Warteliste

Leider gibt es nun für weitere Anmeldungen keine großen Chancen mehr auf einen festen Startplatz. Wir konnten die maximale Teilnehmerzahl um 18 Plätze deutlich erhöhen und 20 Spieler konnten bereits durch Absagen und zusätzliche Startplätze von der Warteliste aufrücken. Derzeit stehen noch 23 Spieler auf der Warteliste. Allerdings ist eine genaue Anzahl der Nachrückerplätze für uns daher schwer zu bestimmen, da wir auf die Antwort einiger bereits länger angemeldeter Teilnehmer warten.
Wir bitten die Inhaber fester Startplätze dringend darum, uns schnellstens Bescheid zu geben, wenn sich ihr Plan ändert und sie nicht spielen können. 

We are very sorry to tell you that further registrations as of now will have only very little chance to be moved up. We were able to significantly increase our maximal capacity by 18 places and due to cancellations and this capacity increase we were able to move up meanwhile 20 players from the waitlist to the list of participants. Currently further 23 players are waiting for an opportunity to join.
Indeed, it is very difficult for us to precisely anticipate the exact number of player we will be able to move up at the end, as we still wait for the final confirmation of already registered players.
Hence, we urgently ask all players from both listings ( A- and B-Open) to immediately inform us, if they decide not to participate.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Königsjäger Frühling 2014 – Warteliste – Waiting List

Fünf Wochen vor Turnierbeginn ist unsere Kapazitätsgrenze erreicht. Wir vergeben weiterhin Plätze auf der Warteliste, feste Startplatz-Zusagen sind jedoch nur noch im Nachrückverfahren möglich. Erfahrungsgemäß tritt ein Teil bereits angemeldeter Spieler wieder zurück und voraussichtlich gelingt es uns, noch den einen oder anderen zusätzlichen Startplatz zu schaffen.

Five weeks before the start of our tournament we have already reached our capacity limit. We will maintain now a waitlist for new registrations, from where a move up to the list of participants is feasible if a place there will be free. A part of the registered players empirically withdraws from participation and in addition we are working on slightly increasing our capacity by some places.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Frühling weckt die Reiselust – 12 Nationen beim Königsjäger Frühling 2014

134 Schachfreunde aus 15 verschiedenen Landesverbänden und dem Ausland kommen im Frühling zu uns nach Berlin-Zehlendorf. Wir freuen uns auf 14 Titelträger, 7 weibliche Spieler, 15 Senioren und 29 Jugendliche.

Der Königsjäger Frühling 2014 macht dem Namen eines internationalen Turniers alle Ehre und wir begrüßen Teilnehmer aus 12 Nationen: Albanien, Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Italien, Niederlande, Polen, Russland, Schweden und Tschechien :) .

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar